Musiktheater Linz 2005

       
 

Für den Bau des Theaters gab es verschiedene Standortoptionen: a) Unten rechts, dunkles Dreieick, b) Standort am Bürgerpark, c) a mit Verbindung durch Brücke zum Bürgerpark

 

Gewählt: Musiktheater am Bürgerpark. Durch die Wahl dieses Standortes wird das Musiktheater unmittelbar an das Ende der Altstadt angeschlossen. Es entsteht davor ein neuer innerstädtischer Platz. Der Baukörper selbst wird durch die geschlossene, dem Strassenverlauf folgende Fassade geprägt, an dessen Ende er sich großzügig mit dem im Foyer stehenden Theaterraum zur Altstadt hin öffnet

 

 

 

         
 

 

 

         
Lageplan   Grundrisse