Klinik Schmieder Konstanz 1988 1. Preis
 
Das Wettbewerbsgrundstück liegt unmittelbar am Ufer des Bodensees und fällt zu diesem um ca. 10 m ab. Um den Bereich zwischen Ufer und Gebäude für eine großzügige Gestaltung der Freianlagen zu nutzen, schmiegt sich das Gebäude ganz an die nördliche Grenze des parkartigen Grundstücks.Die Patientenzimmer liegen in den Obergeschossen mit Blick auf den See, die Bereiche Schwimmbad, Turnhalle sind in das Gelände eingegraben und treten kaum in Erscheinung.