Landesberufsschulzentrum Graz    Wettbewerb 2007   4. Preis

Durch die Neuordnung des LBZ mit 3 neuen Elementen wird ein neues "corporate identity" gebildet:

Die Petersgalerie, die als neues Erschließungs- und Kommunikationselement das Areal durchzieht.
Die Grünachse, bestehend aus 4 Themengärten bildet einen neuen Pausen und Erholungsschwerpunkt für die Schüler wie auch für die Bewohner des Quartiers.
Die Neubauten, orange, gliedern sich um die beiden ersten Elemente herum und betonen den Campuscharakter der neuen Gesamtanlage. Das Internatsgebäude als Turm, bildet den optischen Mittelpunkt der Anlage

Städtebaulich wird das LBZ als eine Einheit gesehen, die durch ihre Klarheit wesentlich zum CI beiträgt.